Langjährige Vorstandsmitglieder der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis wurden anlässlich des Neujahrsempfangs am 24.01.2020 mit goldener und silberner Ehrennadel ausgezeichnet. Burkhard Rohländer bekam die silberne Ehrennadel der Kreishandwerkerschaft  überreicht.

Alle Geehrten weisen eine beeindruckende Bilanz auf, da sie sich mehr als zwei Jahrzehnte um das Märkische Innungshandwerk verdient gemacht haben. Dabei vertreten die Obermeisterinnen und Obermeister ihre Innungen durchgängig als Delegierte auf der Ebene der Kreishandwerkerschaft und des jeweiligen Landesinnungsverbandes.  Allein die fünf anwesenden Obermeister, die mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet wurden, kommen auf stolze 145 Jahre Ehrenamt, wie Hauptgeschäftsführer Dirk H. Jedan anmerkte.

Zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft waren der Einladung der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis gefolgt, die zu ihrem Neujahrsempfang 2020 geladen hatte.

   

Quelle: www.kh-mk.de