Hambloch und Verfuß setzen die Zusammenarbeit im neuen Wohnquartier GRÜNES W fort:

Es tut sich etwas auf dem brachliegenden Grundstück in der Wedelstrasse in Fischeln. Bis Ende 2021 sollen auf dem hinterliegenden Grundstück 23 Neubauwohnungen entstehen, die auf zwei moderne Häuser aufgeteilt sind: Wedelstraße 94 und 96. Die Rodungsarbeiten mit Grünschnitt wurden bereits im März abgeschlossen. Auch die Dächer der umliegenden Garagen und Hallen wurden bereits abgenommen. Erst jetzt wurde die Größe des Grundstücks von rund 3.000 m² so richtig greifbar. Weiter ging es dann mit den Abrissarbeiten im April.

Zum Projekt:

Das Bauprojekt GRÜNES W befindet sich in südlicher Lage von Krefeld. Düsseldorf, Willich, Meerbusch, Neuss und Mönchengladbach sind von hier aus in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Fußläufig zwischen Naherholungsgebiet Fischelner Bruch und dem Ortskern mit vielfältigen Angeboten zum Einkaufen, Versorgen und Verweilen werden die Neubauten mitten in Fischeln errichtet.

Im gewachsenen Wohnumfeld des Krefelder Stadtteils Fischeln entstehen in hinterer Lage die modernen Eigentumswohnungen. Das Neubauquartier teilt sich in zwei Häuser auf einer gesamten Grundstücksfläche von rund 3.000 m². Zurzeit sind 9 der insgesamt 23 Wohnungen bereits reserviert.

  • Das vordere Haus A – Wedelstraße 94 – verfügt über 10 Wohneinheiten zwischen 79 und 121 m².
  • Das hintere Haus B – Wedelstraße 96 – verfügt über 13 Wohneinheiten zwischen 55 und 177 m².

Das Wohnquartier Wedelstraße wird im Energie-Effizienzhaus-Standard 55 gebaut. Das Projekt umfasst eine Tiefgarage sowie großzügige Gärten bzw. Balkone oder Dachterrassen. Die Neubauten werden mit einem Aufzug in alle Etagen ausgestattet und zudem barrierearm gestaltet.

Die Bauarbeiten für das Wohnquartier Wedelstraße – GRÜNES W – beginnen noch im Sommer 2020. Die Fertigstellung ist für Ende 2021 geplant.

Weitere Infos zum Projekt unter:
https://hambloch.de/bauprojekte/gruenes-w/

 

…zurück zur Übersicht