Liebe Leserin, lieber Leser,

das neue Info-Magazin ist fertig und wir freuen uns Ihnen damit einen Überblick über die Bautätigkeit unseres Unternehmens im vergangenen Jahr geben zu können.

2018 und 2019 sind schon besondere Jahre – die Baukonjunktur erreicht ungeahnte Höhen, die  Bauwirtschaft und alle nachgelagerten Wirtschaftszweige sind mehr als ausgelastet, Handwerker auch für den Privatmann schwer zu bekommen. Bauverzögerungen, steigende Preise, Mietraumknappheit, all das führt zu Frust und Ärger bei Bauherren, Mietern und den handelnden Personen in der Bauwirtschaft.

Wir vom Bauunternehmen Verfuß sind einen anderen Weg gegangen. Wenn schon die Ressourcen knapp sind, dann verbessern wir wenigstens die Arbeitsabläufe, sodass am Ende Zuverlässigkeit und Termintreue, sowie ein fairer Preis für unsere Kunden herauskommen.

Auf Seite 11 lesen Sie hierzu über das Verfuß Lean Construction Management, das wir jetzt bei ersten Baustellen anwenden – mit beachtlichem Erfolg. Ein gut abgestimmtes Handwerker-Team, weniger Fehler in der Ausführung, weniger Störungen des Bauablaufs. All das führt zu verkürzten Bauzeiten und zuverlässigem Einhalten der Fertigstellungstermine.

Die Verlässlichkeit im Bauablauf führt am Ende bei allen Beteiligten zu mehr Freude am Bauen. Wenn Sie also ein Gebäude mit uns planen und bauen wollen, dann kann es Ihnen auch so gehen wie der Kindertagesstätte, die vorzeitig einziehen konnte, wie der Klinik, die früher als gedacht den Probebetrieb aufnehmen kann oder wie dem Industrie-Betrieb, der frühzeitig seine Maschinenaufstellung vornehmen kann.

Viel Freude beim Lesen unserer Baugeschichten im Info-Magazin…